98 Ernst Ludwig-Presse – Alfred Bock. Der Flurschütz.

Roman. Mainz, Ernst-Ludwig-Presse 1929. Orangefarbener Maroquinband mit vergoldeten Fileten. Im Originalschuber mit Lederkanten und vergoldeten Fileten.

Beschreibung

Eins von 135 Exemplaren, gedruckt für die Freunde des Dichters. Die Auflage war nicht für den Handel bestimmt. – Gesetzt aus der Burte-Fraktur, die hier erstmals im Korpusgrad Verwendung fand. Diese Schrift hatte Christian Heinrich Kleukens 1928 für die Mainzer Presse gezeichnet. – Der Titel, die Eingangsinitiale und das Pressensignet wurden in Gold gedruckt. – Der Druck zum 70. Geburtstag des Verfassers wurde von Bernhard Adelung (1876–1943) gestiftet, der von 1928 bis 1933 Staatspräsident des 1919 gegründeten Volksstaates Hessen war. Der gelernte Buchdrucker und Setzer gehörte als SPD-Mitglied seit 1903 dem hessischen Landtag an und war von 1920 bis 1928 Bürgermeister von Mainz. – Auf dem Schuber sein Namenszug. – Der schöne Einband stammt wohl von Ernst Rehbein, der seine Einbände häufig nicht signierte.

20,3 : 14,5 cm. [4], 90, [8] Seiten. – Rücken kaum merklich verblasst.

Stürz 106. – Rodenberg 501

LOT Nr: 23-0098-33 Kategorie: