A-144 Otto Rohse Presse – Heinrich von Kleist. On puppet-shows.

Copper engravings by Otto Rohse. Translated by David Paisey. Hamburg 1991. Mit fünf Radierungen, drei blatt-, zwei doppelblattgroß und farbig. Bordeauxroter Originalmaroquinband mit blindgeprägtem Rückentitel, beide Deckel mit ganzflächigen Blindprägungen vom Liniensatz (Christian Zwang). Im Originalschuber mit blindgeprägtem Pressensignet.

Schätzpreis: 1.800

Startpreis: 1.200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

36. Druck der Otto Rohse Presse. – Exemplar 1 von drei der absoluten Vorzugsausgabe (laut Hack/Schwarz 5) in dem schönen Lederband und mit einer signierten Extrasuite aller fünf Kupferstiche in separater Mappe (Gesamtauflage 75). – Vom Künstler im Druckvermerk signiert. – Gedruckt auf Litho-Bütten. – Kleists »Im Marionettentheater« hat im Laufe von zwei Jahrhunderten zahlreiche Künstler zu Illustrationen angeregt. Otto Rohse hatte bereits 1969 eine deutsche Ausgabe als neunten Druck seiner Presse ediert. Beide Ausgaben können im Hinblick auf Typographie, Illustration und Einband zurecht zu den großen deutschen Künstlerbüchern des 20. Jahrhunderts gezählt werden.

35,6 : 26,7 cm. [20] Seiten, 5 Radierungen. – Mappendeckel leicht fleckig.

Hack/Schwarz 1.36

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-0144-33 Kategorie: