A-209 Insel-Bücherei – [Johann Wolfgang von] Goethe. Der Mann von funfzig Jahren.

Mit neun Holzstichen von Hans-Joachim Walch. Leipzig, Insel 1971. Mit neun Illustrationen, davon eine ganzseitig. Originalpappband mit grauem Büttenbezug und vergoldetem Rückentitel. Im Buntpapierschuber. – Widmungsexemplar des Illustrators.

Schätzpreis: 200

Startpreis: 130

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Sonderausgabe von IB 921. – Bindequote aus dem 1.–15. Tausend, wohl für den Illustrator vorgesehen, da auch das Exemplar in der Sammlung Jenne eine Widmung von Hans-Joachim Walch (an Heinz Sarkowski) enthält. – Walchs Widmung »Goethes Wortspiele und Jochen Walchs Bildspiele als Gegengabe für Herbert Küas’ Lichtspiele […]« bezieht sich auf einen Diavortrag des Kunsthistorikers Küas (1900–1983) zum Erscheinen seines Buches »Das alte Leipzig in archäologischer Sicht« (Berlin 1976). – Makellos.

18,5 : 11,8 cm. 102, [2] Seiten.

Jenne II, 69, 921. – Kästner 921

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-0209-33 Kategorie: