A-235 Salvador Dali – [Johann Wolfgang von] Goethe. Faust.

Traduction de Gérard de Nerval. [Genf], Grafik Europa Anstalt 1969. Mit 21 Kaltnadelradierungen von Salvador Dalí, davon elf blattgroß und zehn als Vignetten. Lose Blätter und Doppelblätter in Originalleinenchemise und -kassette mit Vergoldung.

Schätzpreis: 4.000

Startpreis: 2.800

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Exemplar 22, eins von 190 auf Arches blanc (Gesamtauflage der französischsprachigen Ausgabe 293). – Die blattgroßen Radierungen auf Tafeln mit dem Trockenstempel der Künstlersignatur. – Handsatz aus einer Nürnberger Schwabacher Fraktur, die speziell für dieses Werk mit alten Matrizen der Schriftgießerei Haas in Basel gegossen wurde. – Gedruckt in Rot und Schwarz von Etienne-Denis Braillard, Genf.

40,5 : 30,5 cm (Kassette). [88] Seiten, 16 Radierungen. – Ecken der Kassette leicht berieben.

Michler/Löpsinger 298–318 e. – Monod 5527

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-0235-33 Kategorie: