A-248 Hermann Hesse. Berglandschaft.

Aquarell über Bleistift. 1927. 7 : 8 cm. Auf eigenhändigem Brief mit Unterschrift. Zwei Seiten.

Schätzpreis: 1.200

Startpreis: 900

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Am 3. Juli 1927, also einen Tag nach seinem 50. Geburtstag: »Verehrte Frau Richner! Ich sitze in einem Zimmer voll Briefen u. Depeschen u. werde daran noch lang zu kauen haben. Aber Ihr lieber u. entzückender Geburtstagsgruß soll gleich […] erwidert werden. Ihr Hermann Hesse«. – Auf einem gefalteten Bogen Schreibpapier. – Auf der ersten Seite ein Aquarell des Dichters mit einer Berglandschaft (7 : 8 cm).

Gerahmt, Tinte auf Seite 1 etwas verblasst.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 24-0248-33 Kategorie: