A-312 Emil Schumacher – Rolf Dieter Brinkmann. Le chant du monde.

Gedichte mit Radierungen von Emil Schumacher. Olef, Hagarpresse 1964/65. Mit vier signierten Radierungen. Hellroter Originalleinenband mit Rücken- und Deckelschild, in Originalleinenschuber. – Widmungsexemplar.

Schätzpreis: 1.500

Startpreis: 1.000

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

regelbesteuert, ermäßigte MwSt
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Erste Ausgabe. – Exemplar 14 von 60 der Vorzugsausgabe mit den Radierungen von Schumacher, weitere 100 Exemplare erschienen ohne Radierungen und mit entsprechend leicht abgewandeltem Titelblatt. – Gesetzt aus der Garamond und als Blockbuch gedruckt auf der Olefer Hagarpresse. Die Radierungen wurden in der Werkstatt Henner Kätelhön in Wamel auf Velin gedruckt. – »In der Gegenüberstellung von Gedicht und Grafik gehört dieser Lyrikband zu den schönsten Produktionen der sechziger Jahre« (Udo Seinsoth). – Titelblatt mit eigenhändiger Widmung von Emil Schumacher für den Bremer Galeristen Hans Joachim Beyer, datiert 1987. – Tadelloses Exemplar.

24,0 : 16,5 cm. [62] Seiten, 4 Radierungen.

Katalog Beck & Eggeling S. 20. – Seinsoth 3. – Geduldig/Wehebrink 12. – Spindler 12.3

Zusätzliche Information
Tax

regelbesteuert, ermäßigte MwSt

LOT Nr: 24-0312-33 Kategorie: