A-333 Karl-Georg Hirsch – Johann Peter Hebel. Kannitverstan.

Acht Kalendergeschichten. Mit sieben Originalholzstichen von Karl-Georg Hirsch. Neu-Isenburg 1989. Mit sieben Holzstichen im Text und einer Holzstich-Titelvignette. Marmorierter Pergamentband, signiert »R. Meuter«, Rückentitel und Kopfschnitt vergoldet.

Im Meuter-Einband

Schätzpreis: 700

Startpreis: 500

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

57. Druck der Edition Tiessen. – Exemplar »ea«, mit einem zweiten Abzug des siebten Holzstichs als Beilage, dieser koloriert, signiert und datiert (Gesamtauflage 201). – Im Druckvermerk vom Künstler signiert. – Tadellos schönes Exemplar in einem markanten Handeinband von Roland Meuter. – Im Holzfurnierschuber mit Pergamentkanten.

24,3 : 16,8 cm. 25, [3] Seiten.

Kästner/Lübbert A 70.1. – Tiessen ET 57

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-0333-33 Kategorie: