A-96 Emmy Hennings-Ball. Hugo Balls Weg zu Gott.

Ein Buch der Erinnerung. München, Josef Kösel & Friedrich Pustet 1931. Mit einem Porträt. Originalbroschur mit farbiger Vorderdeckelillustration.

Schätzpreis: 1.200

Startpreis: 800

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

regelbesteuert, ermäßigte MwSt
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Erste Ausgabe, mit dem Umschlag sehr selten. – Die außergewöhnliche Umschlagillustration (monogrammiert »W«) entstand unter Verwendung einer Fotografie der Totenmaske des Dichters. Hugo Ball (1886–1927) gehörte mit Richard Huelsenbeck, Tristan Tzara und Hans Arp zur Gruppe der Zürcher Dadaisten. Seine Tagebuchaufzeichnungen »Die Flucht aus der Zeit« (1927) gelten neben dem Erinnerungsbuch von 1931, das sich besonders der Hinwendung Balls zum Katholizismus widmet, als der »ausführlichste und authentischste dokumentarische Bericht über die Dada-Bewegung in Zürich«. – Die Autorin Emmy Hennings-Ball, die Witwe Balls, galt als »Stern des Cabarets Voltaire« (Verkauf S. 157).

19,5 : 13,2 cm. 189, [3] Seiten. – Rücken etwas knittrig.

Dada global 276

Zusätzliche Information
Tax

regelbesteuert, ermäßigte MwSt

LOT Nr: 24-0096-33 Kategorie: