A-98 Bal Olympique.

Vrai Bal sportif costumé. Taverne de L’Olympia […] 11. Juillet 1924. Plakat. 1924. 122 : 84 cm.

Schätzpreis: 450

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Auf leichtem grünlichem Papier. – In den 1920er Jahren veranstaltete die »L’Union des Artistes Russes«, ein Zusammenschluss der zahlreichen in Paris lebenden russischen Künstler, mehrere legendäre Bälle: Grand Bal des Artistes 1923, Bal Banal 1924, Bal Olympique 1924, Grand Ourse Bal 1925. – 50 Künstler, darunter Marc Chagall, Robert Delaunay und Sonia Delaunay-Terk, Marinetti, Othon Friesz, Pablo Picasso, Ossip Zadkine, waren aufgerufen, den Ballsaal und die Plakate zu gestalten. Für die Plakate wurden die Vorlagen mit dem Text bedruckt und später von den Künstlern mit Zeichnungen versehen: »Chaque affiche est dessinée et peinte par un artiste et constitute un original«. – Eins der seltenen großformatigen Vorlageexemplare. – So erfreulich der Erwerb eines der Exemplare mit einer Originalarbeit wäre – auch eine so unberührte Vorlage ist ein Rarissimum.

Mit Faltspuren und leichten Knittern. Einige Falze und kleinere Einrisse sorgsam hinterlegt.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-0098-33 Kategorie: