B-101 AA-Kommune Wien – Neun Zeitschriften der Kommune.

Verantwortlich für den Inhalt: Walter Weißensteiner. Wien, AA Verlag 1975–1977. Neun Originalbroschuren.

Schätzpreis: 450

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

regelbesteuert, ermäßigte MwSt
Beschreibung

Die AA-Kommune in der Wiener Praterstraße wurde 1970 durch Otto Muehl als Aktionsanalytische Organisation gegründet. Zeitweise hatte sie mehrere hundert Mitglieder. Nach der Verurteilung von Muehl wegen Drogen- und Sexualdelikten löste sich die Kommune 1991 auf. Die Zeitschriften den Verlages, die »fallweise« erschienen, liefern Einblicke in Auffassungen und Geschehnisse. – Vorhanden: AA Nachrichten. Heft 4-5/1975. – AA Kommune Nachrichten. Heft 6/1975. – FF Frauenforderung. Heft 1/76. – FF Frauenforderung. Heft 2/76. – Nouvelles AA. 2/76. – AA Nachrichten. 3/76. – AA Nachrichten. 1/77. – Nouvelles AA. 2/77. – AA Nachrichten Oktober 1977. – Alle sehr gut erhalten.

Zusätzliche Information
Tax

regelbesteuert, ermäßigte MwSt

LOT Nr: 24-1101-33 Kategorie: