B-106 Faksimiles – Christoph Wirsung. Artzney Buch,

Darinn werden fast alle eusserliche vnd innerliche Glieder des Menschlichen leibs […] beschrieben. Faksimile und Kommentarband. Knittlingen, Bibliotheca Palatina Faksimiles 2009. Originalkalblederband mit reicher Vergoldung und Bemalung. Zusammen mit Originallederband im Acrylglasschuber.

Schätzpreis: 1.000

Startpreis: 650

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Exemplar 894 von 950 (Gesamtauflage 960). – Das Original erschien in Heidelberg 1568. Ein Exemplar in dem hier detailgetreu nachgebildeten Prachteinband von Guillaume Plunion von 1571, das der Buchbinder Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz übergab, befand sich ziemlich genau fünf Jahrzehnte in der Bibliotheca Palatina. In den Wirren des Dreißgjährigen Krieges 1622 gelangte es von Heidelberg in die Vatikanische Bibliothek. – Die Einbandornamente wurden in sieben Farben und 23-karätiger Goldprägung umgesetzt, der Buchschnitt ist ebenfalls vergoldet und zudem mehrfarbig bemalt und gepunzt. Über die Sinnhaftigkeit aufwändiger Faksimiles von gedruckten Originalen mag man streiten, die Wiedergabe des unikalen Einbandes, eine der großen Arbeiten des »Relieur de Monseigneur Electeur« Plunion, ist über jeden Zweifel erhaben gelungen. – Mit dem reich bebilderten Kommentarband, herausgegeben von Wolfgang U. Eckart u. a.

33,0 : 21,0 cm. 933, [1] Seiten; 107, [1] Seiten.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1106-33 Kategorien: ,