B-107 Rembertus Dodonaeus. Cruydt-Boeck

volghens sijne laetste verbeteringhe […] Item, in’t laetste een Beschrijvinghe vande Indiaensche ghewassen, meest ghetrokken uyt de schriften van Carolus Clusius. Nu wederom van nieuws oversien ende verbetert. Amsterdam, Platin – Balthasar Moretus 1644. Mit einem ganzseitigen gestochenen Titel und mehr als 1450 Holzschnitten im Text. Neuer Lederband im Stil der Zeit mit Messingschließen, Rückenvergoldung und Blindprägung.

Schätzpreis: 1.000

Startpreis: 650

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Vollständigste und letzte Ausgabe des reich illustrierten Kräuterbuches mit zahlreichen, jeweils viertelseitengroßen Holzschnitten im zweispaltig gesetzten Text. Das Titelkupfer von W. Swan zeigt eine barocke Gartenanlage sowie die Porträts von Dodonaeus und Clusius. – »Das Werk ist eine Übersetzung der »Stirpium historiae Pemptades sex« [des niederländischen Botanikers Dodonaeus (1516–1585)], mit Verbesserungen und Zusätzen von Joost van Ravelingen«. Das umfangreiche Buch beschränkt sich nicht auf Kräuter sondern beschreibt ausführlich allerlei Pflanzen, auch Obst-, Nadel- und Laubbäume sowie Farne, Pilze, Wasserpflanzen u. a. m. Ein besonderes Schlusskapitel ist den Pflanzen des Orients und Amerikas gewidmet.

41,5 : 27,5 cm. [12, 24], 1492, [60] Seiten. – Teils gebräunt, teils leicht fleckig, am Ende einige Lagen mit leichtem Wasserrand. Vereinzelte kleine Wurmgänge.

Nissen 518. – Pritzel 2345

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1107-33 Kategorien: ,