B-120 16 4 66.

(Sechzehn vier sechsundsechzig). Stuttgart, Editionen Domberger und Hansjörg Mayer 1966. Mit sechzehn, jeweils vierseitigen, signierten Graphiken, davon elf meist farbige Serigraphien, die übrigen in Buchdruck. Lose Bogen in Originalleinenmappe mit serigraphiertem Deckel.

Schätzpreis: 450

Startpreis: 300

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Beschreibung

Exemplar 139/150, alle 16 Arbeiten signiert und nummeriert. – Mit Vorworten von Siegfried Maser und Dieter Honisch. – Die 16 künstlerischen Beiträge entstanden »ausgehend von einer Idee Klaus Burkhardts in der Zeit von April bis September 1966. – Mit Siebdrucken von Klaus Burkhardt, Siegfried Cremer, Hein Gravenhorst, Rudolf Hoflehner, Herbert W. Kapitzki, Erhard Karkoschka, Günther C. Kirchberger, Frieder Nake, Günther Neusel, Dieter Roth und K. H. R. Sonderborg, in Buchdruck von Max Bense, Reinhard Döhl, Helmut Heissenbüttel und Yüksel Pazarkaya und Hansjörg Mayer. – Ehemals Sammlung »Soho Center of Visual Artists«, gegründet von Larry Aldrich 1973, geschlossen 1990.

46 : 34 cm. [38] Blätter. – Ohne den Schuber, Gelenke der Mappe etwas angeplatzt. – 2 Textblätter und der Innendeckel mit Stempel.

Spindler 32.50

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 24-1120-33 Kategorie: