B-136 Frank Eißner – Das Hohelied der Liebe.

Holzschnittbuch von Frank Eißner. Leipzig 2009. Text und Illustrationen durchgehend in Farbholzschnitt. Originalpappband mit Deckelillustration. In Originalleinenkassette mit farbigem Deckelholzschnitt.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Exemplar 8 von neun. – Druckvermerk vom Künstler signiert, nummeriert und mit einer Widmung für den Vorbesitzer versehen. – Handdrucke auf Kochi-Japan. – Die Illustrationen zu den Textpassagen des Paulus-Briefes an die Korinther aus dem Neuen Testament wirken wie Traumbilder bzw. phantastische Szenen. – Frank Eißner (geboren 1959) erlernte zunächst den Beruf des Lithographen, nach Abschluss des Studiums an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig gründete er 1989 die Frank-Eißner-Handpresse. Seine meditativen Farbholzschnitte sind inspiriert durch Texte aus dem Alten Testament, von Novalis, Stadler und Celan, durch Musik von Jimi Hendrix, Arvo Pärt und John Cage.

52,5 : 34,5 cm. [24] Seiten.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1136-33 Kategorie: