B-152 Klaus Zylla – Karlheinz Deschner. Die Nacht steht um mein Haus.

Ein Auszug aus dem gleichnamigen Roman mit Grafiken von Klaus Zylla. Berlin, Galerie auf Zeit 2001. Mit einer Zeichnung, neun blattgroßen Serigraphien und elf Vignetten im Text. Schwarzer Originalleinenband mit serigraphiertem Vorderdeckel.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Exemplar 2 von 50. – Auf dem Vortitel blattfüllend eine Zeichnung des Künstlers, signiert und datiert. – Druckvermerk von Künstler und Autor signiert sowie mit Widmung des Verlegers Thomas Günther für Christian Scheffler. – »Klaus Zylla gehört ganz einfach zu jenen hellsichtigen künstlerischen Geistern, die dem lebenslänglichen Hiersein dadurch standhalten, dass sie sich Bilder vom versteckten Irrsinn machen, den wir in unserem närrisch-betriebsamen Alltag übersehen« (Jörn Merkert, in: Klaus Zylla, Bilder und Künstlerbücher in der Sammlung Würth, Künzelsau 2003).

50,0 : 30,3 cm. 22, [2] Seiten.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1152-33 Kategorie: