B-178 Obelisk-Drucke – Fjodor [M.] Dostojewskij. Krotkaja.

Originalradierungen von Willy Geiger. München, Drei Masken [1922]. Mit einer signierten Titelradierung und elf radierten Initialen. Originalpergamentband mit vergoldetem Rückentitel und illustriertem Vorderdeckel.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Siebter Obelisk-Druck. – Exemplar XX von 70 römisch nummerierten Exemplaren (Gesamtauflage 340). – Druckvermerk von Willi Geiger signiert. – Druck der Radierungen unter Aufsicht des Künstlers bei Heinrich Wetteroth, München. – Nach der ersten deutschen Übersetzung von 1887 erschien zunächst die vorliegende Neuübertragung von Alexander Eliasberg, kurze Zeit später dann die von Johannes von Guenther unter dem Titel »Die Sanfte«.

28,8 : 19,8 cm. 65, [3] Seiten. – Deckel leicht aufgebogen. Ränder etwas berieben und schwach fleckig. – Vorsätze erneuert.

Rodenberg 448, 7. – Slg. Lindenau-Museum 723–734

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst