B-218 Gustaf Tenggren – Jakob und Wilhelm Grimm. Grimms Märchenschatz.

Ausgewählte Kinder- und Hausmärchen. Mit 32 Bildern von G. Tenggren. Berlin, Hermann Klemm [1923]. Mit 32 farbigen Abbildungen auf Tafeln. Originalmaroquinband mit reicher Vergoldung (signiert: H. Fikentscher, Leipzig 1922).

Schätzpreis: 600

Startpreis: 400

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Exemplar 45 von 100 der Vorzugsausgabe in Ganzleder (Gesamtauflage 150). – Gustaf Tenggren (1896–1984), schwedischer Bühnenmaler und Illustrator, ging 1920 nach Amerika und arbeitete ab 1935 als Art Director in den Walt Disney Studios. Die Produktionen von »Snowwhite and the Seven Dwarfs« und »Pinocchio« trugen maßgeblich seine Handschrift, auch bei anderen Produktionen wie »Bambi«, »The ugly Duckling«, »Hiawatha« und »Fantasia« wirkte er mit. 1939 verließ er das Studio und arbeitete bei »The Golden Press«, parallel zu zahlreichen Illustrationsaufträgen entwickelte er eine eigene Kinderbuchreihe »The Tenggren Books«.

26,0 : 20,0 cm. 178, [4] Seiten. – Einband etwas »strapaziert«. – Seitensteg ab Mitte des Buches gequetscht.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1218-33 Kategorie: