B-262 Hugo Steiner-Prag – Heinrich Heine. Gespenstische Balladen.

Mit Radierungen von Hugo Steiner-Prag. Berlin, Propyläen 1924. Mit zehn blattgroßen Radierungen, neun davon signiert, und einer radierten Titelvignette. Originalhalblederband mit Rückenschild, reicher Rückenvergoldung, vergoldetem -titel und Kopfgoldschnitt.

Schätzpreis: 300

Startpreis: 200

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Beschreibung

Exemplar 125 von 200 Exemplaren. – Auch der Druckvermerk vom Künstler signiert. – Auf Bütten. – Hugo Steiner-Prag radierte zu Heines düster-schauerlichen Dichtungen großformatige kongeniale Illustrationen. – Schönes Exemplar.

33,2 : 25,2 cm. [2], 92, [6] Seiten. 17.11.2021 – Rückenschild etwas berieben.

Sennewald 24,2

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

LOT Nr: 24-1262-33 Kategorien: ,