B-273 Michail Karasik – Daniil Charms. Chetyre sluchaja i Aviacia prevrashhenij.

(Russisch: Vier Vorfälle und Luftfahrt der Transformationen). Leningrad, Charmsverlag 1990–1991. Fünf Originalbroschuren, durchgehend, teils farbig, lithographiert. Zusammen in Originalkassette mit farbiger Titelcollage.

Schätzpreis: 600

Startpreis: 400

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

regelbesteuert, ermäßigte MwSt
Beschreibung

Eins von nur 33 Exemplaren, zwei der fünf Hefte nummeriert als Exemplar »26«. – Die Kassette vereint fünf zwischen 1927 und 1940 entstandene Texte von Daniil Charms, dem bekanntesten Vertreter des absurden Theaters, die von dem bekannten Buchkünstler Mikhail Karasik interpretiert und illustriert wurden. – I: Pomecha. Die Störung. Lithographien in Rot und Grün. – II: Aviasizia prevracenii. Luftfahrt der Transformationen. Lithographien auf Schnittmusterbögen. – III: Prasdnik. Auf Wiedersehen. Leporello. Lithographien auf einem zerschnittenen Propaganda-Plakat. – IV: Makarow und Petersen. Leporello. Lithographie nach handgeschriebenem Text auf Landkarte. – V: Strashnaja smert‘. Schrecklicher Tod. – Der Verfassername wurde auf den Kassettendeckel collagiert, zwei Broschuren ebenfalls mit Collage.

Kassette: 27 : 21 cm, enthaltene Hefte in unterschiedlichen Formaten.

Zusätzliche Information
Tax

regelbesteuert, ermäßigte MwSt

LOT Nr: 24-1273-33 Kategorien: ,