B-46 5 Jahre Galerie K. G. Schäfer.

Zwölf Originalgraphiken. 1983. 65,5 : 50,0 cm. Alle signiert und nummeriert, meist betitelt.

Schätzpreis: 750

Startpreis: 500

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Exemplar 22/30, weitere 20 kamen nicht in den Handel. – Für Freunde und Förderer der Gießener Galerie ausgegeben. – Enthält folgende Graphiken: Otmar Alt. Galerist steht Kopf. Farbradierung. – Horst Antes. 105 Figuren. Farblithographie. Mit Trockenstempel Matthieu, Zürich.– Uwe Bremer. Brütende Androidin. Farbradierung. – Simon Dittrich. Simplicius Simplicissimus. Farbradierung. – Arwed Gorella. Indianer-Reiter. Farbradierung. – Bernhard Jäger. Figurenmauer. Farblithographie. – Horst Janssen. Für K. G. Schäfer. Farbige Radierung. – Friedrich Meckseper. Wilhelm Conrad Röntgen. Farbradierung. – Pit Morell. Eislauf in Worpswede. Farbradierung. – Fifo Stricker. Ritter, Tod und Teufel. Farbradierung. – Arno Waldschmidt. Spazierengehen […]. Radierung. – Paul Wunderlich. Zwei Freundinnen. Lithographie. – Mit den beiden Textblättern (Titel und Inhalt) in der Originalleinenkassette.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 24-1046-33 Kategorie: