B-62 Jacques Pajak. Ohne Titel.

Zwei Zeichnungen (Tempera und Aquarell). Um 1960. Ca. 42 : 53 cm und 36,5 : 49,2 cm. Beide signiert und mit den Werknummern »2280« und »3247« bezeichnet.

Schätzpreis: 500

Startpreis: 340

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, volle MWst
Telefonisch bieten

Was bedeutet "Telefonisch bieten"?

Was gibt es beim Bieten zu beachten?

Beschreibung

Auf dünnem Chinapapier. – Blatt 2 auf Karton aufgewalzt. – Dazu: Jacques Pajak. Zwei Tuschzeichnungen. Um 1960. 50,5 : 65,0 cm und 25,5 : 15,5 cm. Beide signiert und mit den Werknummern »933« und »3626« bezeichnet. – Der Schweizer Künstler Jacques Pajak (1930–1965) wandte sich Mitte der 1950er Jahre den Tuschzeichnungen zu, mit denen er im Spannungsfeld zwischen Informel und Tachismus ein umfangreiches Œuvre schuf. Im Alter von nur 35 Jahren starb er bei einem Autounfall in seiner elsässischen Heimat. – Tempera 2 und Zeichnung 1 rückseitig mit dem Aufkleber der Galerie Marbach, Bern, die Pajak in seinen letzten Lebensjahren vertrat und wo auch der erste (und bisher einzige Band) des Werkverzeichnisses erschien, die zwei anderen Blätter nicht außerhalb der Rahmung begutachtet.

Zusätzliche Information
Tax

differenzbesteuert, volle MWst

LOT Nr: 24-1062-33 Kategorie: