Auktion 26  -  26./27. November 2022

Lots 1–300 : Samstag, 26.11, 14 Uhr bis ca. 17 Uhr
Lots 301–940 : Sonntag, 27.11., 11 Uhr bis ca. 18 Uhr (Onlineauktion, keine Telefongebote)

69 Jean Arp. [Le] soleil recerclé.

verkauft / sold

Schätzpreis: 5.000

Zuschlagspreis: 4.000

70 Hans Arp. Elemente.

verkauft / sold

Schätzpreis: 1.200

Zuschlagspreis: 1.300

71 Eremiten-Presse – Broschur.

Schätzpreis: 2.000

Startpreis: 1.300

72 Max Ernst. Le musée de l’homme,

verkauft / sold

Schätzpreis: 1.200

Zuschlagspreis: 900

73 Carl Friedrich Schulz-Euler (Hanns Wolfgang Rath) und seine Exlibr…

Mit drei Tuschzeichnungen von Willi Geiger

Schätzpreis: 1.200

Startpreis: 900

74 Thomas Theodor Heine – Friedrich Hebbel. Judith.

verkauft / sold

Schätzpreis: 900

Zuschlagspreis: 1.100

75 Karl-Georg Hirsch – Johann Wolfgang von Goethe. Das Märchen.

verkauft / sold

Das erste von fünf Luxusexemplaren

Schätzpreis: 1.000

Zuschlagspreis: 1.100

76 Hugo von Hofmannsthal. Das Gespräch über Gedichte.

verkauft / sold

Schätzpreis: 600

Zuschlagspreis: 1.100

77 Johann Holtz – Johann Wolfgang von Goethe. Faust.

verkauft / sold

Schätzpreis: 600

Zuschlagspreis: 400

78 Max Klinger – Amor und Psyche.

verkauft / sold

Schätzpreis: 1.000

Zuschlagspreis: 1.200

79 Mariette Lydis. 42 Miniaturen zum Koran.

verkauft / sold

Schätzpreis: 450

Zuschlagspreis: 320

80 Rudolf Schlichter. Tönerne Füße.

verkauft / sold

Schätzpreis: 500

Zuschlagspreis: 340