615 Georg Müller Verlag – Bibliothek der Philosophen.

Geleitet von Fritz Mauthner. [13 Bände der Reihe, davon zwei in der Vorzugsausgabe]. München, Georg Müller 1912–1920. Originaleinbände mit Rückenvergoldung (ein Pergamentband, zwei Leder- und zehn Halblederbände).

Schätzpreis: 350

Startpreis: 180

Ihr Gebot (zzgl. Aufgeld & MwSt.)

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst
Description

I: Kant. Briefwechsel in drei Bänden. Nur Band I. – II: Spinoza. Büchlein nebst Reblik und Duplik. – III und X: Schopenhauer. Die Welt als Wille und Vorstellung. – IV: Fichte. Die Schriften zum Atheismus-Streit. – V und VIII: Agrippa von Nettesheim. Die Eitelkeit und Unsicherheit der Wissenschaften. – IX: Hebbel. Hebbel als Denker. – XI: Kierkegaard. Auswahl aus seinen Bekenntnissen und Gedanken. Vorzugsausgabe. 150 nummerierte Exemplare auf Bütten. – XV: Mandevilles. Bienenfabel. Pergamentband.XVI: Malebranche. Erforschung der Wahrheit. Vorzugsausgabe. 150 nummerierte Exemplare auf Bütten. – XVIII: Kant. Kritik der reinen Vernunft. – Dazu: Dublette von XV in Halbleder.

22,6 : 14,5 cm. – Einige Rücken, Rückenkanten und Kapitale berieben.

Tax

differenzbesteuert, ermäßigte Mwst

SKU: 29-0615-33 Category: